Artikel » Neubeginn » Frieden für Staatsanwältin Eva Eichenberger 494 Artikel-Infos
   

Neubeginn   Frieden für Staatsanwältin Eva Eichenberger 494
08.12.2016 von josef

Frieden für Staatsanwältin Eva Eichenberger. infolge ...
Ein aussergewöhnliches Ereignis, worauf wir lange gewartet haben, hat uns veranlasst, der Genannten, das Recht auf Vergessen schon vorzeitig zu gewähren.

Diese Seite wird weiter angepasst.

Ein äusserst lehrreiches Experiment soll uns, und unseren treuen Besuchern - mit im wahrsten Sinne "bewegenden" Bildern - die Richtung weisen..







Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 3,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben
 
  • Ihre Meinung

  • Pirmin Schwander; seit wann ist in der "sauberen" Schweiz einer, der einer Mutter in höchster Not finanzielle Hilfe gewährt - ein VERBRECHER?
    Ja, der Staat bzw. die KESB weiss was er / sie tut
    Nein, hier muss sofort gehandelt - und Einhalt geboten werden
    ich weiss nicht
    es liegt mir nicht, mich zu outen, da mit Staatsräson gerechnet werden muss
    Archiv   Keine Kommentare