Artikel » Feminismus » Feminismus und seine Folgen Artikel-Infos
   

  Feminismus und seine Folgen
20.07.2008 von josef

Astrid von Friesen über
Devote Männer und zickige Frauen.

Weder mit noch ohne Mann, weder in der Ehe noch außerhalb sind sie zufrieden oder suchen gemeinsam nach neuen Lösungen. Viele dieser fabelhaft ausgebildeten jungen Frauen zernörgeln ihr Leben, zernörgeln ihre Liebesbeziehungen. Natürlich wollen sie den neuen Mann, der über Gefühle
reden kann ? aber bloß keinen Softie. Einen, der die unangenehmen Dinge des Lebens erledigt: Rasenmähen, Steuererklärung, Wände streichen. Trotzdem heißt es: Die Männer heutzutage taugen einfach nichts. Fragt man, was sie konkret am jeweiligen Mann auszusetzen haben, kommen keine nennenswerte Vorwürfe, sondern nur undifferenziertes Grummeln.

ganzer Artikel siehe:


http://www.vev-ag.ch/new/deutsch/pdf/DevoteMaenner_zickigeFrauen.pdf


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 2,00
2 Stimme(n)
 
Verwandte Artikel
fragwürdige SH-Gerichtspraxis: kein Besuchsrecht und Alimentenbetreibung d. Oechslin - Sulzberger! 64
Die Familienterroristin; ungelöste Probleme aus der Kindheit
Seitenanfang nach oben